Gemeinsam viel bewegen

Die Corona-Krise bringt aktuell viele Unternehmen an ihre Grenzen. sofort.jobs.at wirkt der Personalnot entgegen: Betriebe und Organisationen haben ab sofort die Möglichkeit, kostenlos jene Jobs zu inserieren, die sie benötigen, um den Betrieb am Laufen zu halten. Arbeitsuchende können einen wesentlichen Beitrag zur Krisenbewältigung leisten.


Welche Jobs werden ausgeschrieben?

Als temporäre Plattform schreibt sofort.jobs.at nur jene Jobs aus, die im Moment am dringendsten benötigt werden. Dazu gehören u. a. das Auffüllen von Regalen, digitale Dienstleitungen und Call-Center-Tätigkeiten.


Wer steckt hinter sofort.jobs.at?

Nach einer spontanen Idee wurde die Initiative innerhalb weniger Stunden umgesetzt: Das Portal, initiiert von karriere.at, entstand in Kooperation mit jobs.at, eRecruiter und hokify. Die Partner dazu: Zusammenstehen und zusammenhelfen war noch nie so notwendig wie in diesen Tagen.